Haben Sie Fragen?

Telefon
Mo-Fr von 9 bis 12 Uhr & 14 bis 17 Uhr

06621 / 65 01 0

E-Mail

Jetzt E-Mail senden »

AFS-EARFirmen, welche die Arbeitsentgeltabrechnungen der Mitarbeiter selber erstellen möchten, profitieren von dem Programm „AFS-Lohn & Gehalt“. Die Lohn & Gehalt-Software kann mit dem Buchhaltungsprogramm „AFS-Buchhalter“ kommunizieren, wodurch nur eine einmalige Erfassung getätigt werden muss. Durch die unbeschränkte Datensatzanzahl können beliebig viele Mandanten, Arbeitnehmer, Krankenkassen usw. angelegt und bearbeitet werden. Mit diesem Programm können Sie alle wichtigen Unterlagen erstellen, die Ihre Firma, das Finanzamt oder die Krankenkasse benötigt. Legen Sie die Lohnkonten der Arbeitnehmer an und erstellen Sie die Beitragsnachweise für die Krankenkassen und die Lohnsteueranmeldung für das Finanzamt. Mit dem Erwerb des Elster-Moduls ist es Ihnen möglich, diese Daten über das Internet zu versenden.

Es besteht außerdem die Möglichkeit, Beitragsnachweise an die Krankenkassen kostenlos über „sv.net“ zu senden. Von dieser Software können auch Sonderfälle wie zum Beispiel für Geringverdiener, Mini-Jobs in der Gleitzone und weitere Fälle verwaltet werden. Durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Berechnungsfunktionen werden wichtige Dinge wie Mutterschaftsgeldberechnung, Urlaubsentgeltberechnung, Umlagenberechnung und weiteres abgedeckt. Die unzählbaren Schnittstellen zur Übergabe der Stammdaten bieten Ihnen eine perfekte Weiterverarbeitungsmöglichkeit. Der Export ist in Formate wie Word, Excel, HTML und viele weitere Formate möglich.

Die Datenübergabe der GDPDU bei Betriebsprüfungen an den Betriebsprüfer ist selbstverständlich enthalten. Auswertungen können nach Arbeitern, Angestellten, Aushilfen und natürlich auch nach Zeiträumen getrennt werden. So verschaffen Sie sich einen Überblick über die einzelnen Stellen in den von Ihnen geforderten Zeiträumen. Durch das automatische Generieren der Lohnüberweisungen, vermögenswirksamen Leistungen und Vorschüsse sparen Sie Zeit und Aufwand.