JETZT AUCH ALS APP/WEBSITE VERFÜGBAR

Die AFS-Ticketsystem App/Website

Die AFS-Ticketsystem App oder Website ermöglicht Ihnen, immer und überall Tickets zu bearbeiten und Ereignisse zu erfassen.

Demo öffnen

Tickets überall verwalten?

Jetzt überall möglich!

Egal, ob Erfassen von Zeiten, Verwalten von Terminen oder Dokumentieren von Ereignissen:
Mit dem AFS-Ticketsystem sind diese Tätigkeiten kein Problem mehr.

ticketsystem ticktes verwalten

Funktionen der Tickets

Tickets anlegen

Tickets lassen sich sehr einfach und schnell anlegen. Hierzu geben Sie nur eine Bezeichnung, einen Kunden und eine Art an.
Anschließend können Sie weitere Daten des Tickets angeben.

Arbeitsschritte anlegen

Einzelne Tickets können in verschiedene Arbeitsschritte unterteilt werden.
So können Sie beispielsweise verschiedene Einträge übersichtlich sortieren.

Nachrichten

In den Nachrichten sehen Sie beispielsweise interne Notizen oder auch E-Mails von Kunden. Einträge können hier über einen Editor auch formatiert werden (z.B. eine Liste).

Tätigkeiten

In einem Arbeitsschritt kann für Mitarbeiter auch eine Checkliste hinterlegt werden, um alle Tätigkeiten im Blick zu haben.
Mehr zu Tätigkeiten...

Adresse hinterlegen

Kunden lassen sich bequem einem Ticket zuordnen. Die Kunden kommen entweder direkt aus der Desktopversion oder bei entsprechender Anbindung aus dem AFS-Manager.

Termine

Angelegte Termine gelten für alle Mitarbeiter, welche dem entsprechenden Arbeitsschritt zugeordnet sind. Sie können beliebig geändert werden.
Mehr zu Terminen...

Anhänge

Sie können in einem Ticket verschiedene Dateien wie beispielsweise Bilder oder PDF-Dokumente hinterlegen.
Bei Anbindung an den AFS-Manager sind hier auch Artikel als Anhang möglich.

Zeiten erfassen

Für Arbeitsschritte oder verschiedene Tätigkeiten können Arbeitszeiten erfasst werden. Dies kann manuell oder per Start/Stop-Schaltflächen geschehen..

Ticketberichte

Mitarbeiter haben die Möglichkeit, nach Fertigstellung eines Arbeitsschrittes einen Bericht der geleisteten Arbeit zu erstellen und diesen direkt vom Kunden unterschreiben zu lassen. Mehr zu Ticketbericht...

ticketsystem wave
ticketsystem Tätigkeiten verwalten

Tätigkeiten abhaken

Tätigkeiten den Tickets zuordenen?

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Tätigkeiten zu einer Checkliste zusammenzufassen, welche sich dann der Reihe nach abarbeiten und nach getaner Arbeit abhaken lassen.
Die je Tätigkeit geleistete Arbeitszeit lässt sich einfach per Start-/Stop-Schaltfläche erfassen und somit dokumentieren.

Ticketbericht mit Unterschrift

Geleistete Arbeit unterschreiben lassen?

Nachdem ein Arbeitsschritt oder Ticket bei einem Kunden fertiggestellt wurde, hat der Mitarbeiter die Möglichkeit, einen Ticketbericht zu erstellen.
Dieser beinhaltet eine Auflistung der geleisteten Arbeit und der zu berechnenden Artikel sowie alle sonstigen zur Abrechnung relevanten Einträge.
Nachdem der Kunde die Einträge kontrolliert hat, kann er direkt auf dem Smartphone unterzeichnen. Im Anschluss kann der unterschriebene Bericht dem Kunden beispielsweise per E-Mail zugesendet werden und wird anschließend in den Ticket-Anhängen gesichtert.

ticketsystem ticketbericht

Jederzeit Zugriff auf wichtige Kundendaten

Greifen Sie direkt auf Kundendaten zu, und verwalten Sie deren Ansprechpartner.
Kunden und Ansprechpartner können einem Ticket zugeordnet werden.

Kundendaten

Alle Ihre Kundendaten befinden sich immer und überall auf Ihrem Smartphone. So ist es jederzeit möglich, die Kundendaten einzusehen, die Sie gerade benötigen.

Mit Daten interagieren

Wenn Sie sich auf der Seite eines Kunden befinden, haben Sie die Möglichkeit, mit einem Klick dessen Adresse direkt in Ihrer Karten-App abzurufen.

Ansprechpartner

In der App bzw. auf der Website ist es ebenfalls möglich, verschiedene Ansprechpartner zu hinterlegen. Diese können direkt per Telefon oder Mail kontaktiert werden.

ticketsystem kalender

Integrierter Terminkalender

Alle Termine auf einen Blick

Der Terminkalender zeigt Ihnen alle Tickets, denen ein Termin zugeordnet ist, in einer übersichtlichen Timeline an. Per Drag and Drop lassen sich Termine schnell und einfach anlegen oder auch verschieben.

Anbindung an AFS-Manager

Mit oder ohne Anbindung

An unser Ticketsystem kann auch der AFS-Manager angebunden werden. So ist es unter anderem möglich, die Adressdaten direkt aus dem AFS-Manager zu holen oder den Tickets verschiedene Artikel zu hinterlegen.

ticketsystem anbindung

So können Sie testen

1

Website

2

App

Website

Sie möchten die Website vor dem Kauf einmal ausprobieren, um sich mit dem Workflow vertraut zu machen?
Dies können Sie direkt über unsere Demoseite tun.

Nachdem Sie sich auf unserer Demoseit befinden, müssen Sie nur noch den "Demo starten"-Button betätigen.

ticketsystem testen web

In der Demo-Version können Sie alles ausprobieren und verändern. Die von Ihnen geänderten Daten werden nicht abgespeichert.

Demo öffnen

App

Sie möchten die App vor dem Kauf einmal ausprobieren, um sich mit dem Workflow vertraut zu machen?
Dies können Sie direkt in der App tun.

Laden Sie sich diese hierzu einfach im Apple App Store oder im Google Play Store herunter.

Beim ersten Start der App öffnet sich ein Einrichtungsassistent, wo Sie die Möglichkeit haben, die Demo zu starten.

ticketsystem testen app

In der Demo-Version können Sie alles ausprobieren und verändern. Die von Ihnen geänderten Daten werden nicht abgespeichert.

Demo öffnen

Wir haben Ihr
Interesse geweckt?

Dann kontaktiere Sie uns, oder laden Sie die App im App- oder Playstore herunter.

ticketsystem interesse
afs ticketsystem

Systemvoraussetzungen

Um die Ticketsystem-App oder -Website nutzen zu können, benötigen Sie folgende Dinge:

1

Neuste AFS-Ticketsystem Desktopversion

Die App/Website benötigt die neueste Desktop-Version des AFS-Ticketsystems, um alle Funktionen zu gewährleisten.

2

Windows 10 Pro oder ein vergleichbarer Server

RAM: mindestens 8GB, empfohlen 16GB
CPU: mindestens ein aktueller Dual-Core

3

Moderne Webbrowser

Alle gängigen Webbrowser mit aktuellen Updates, der Internet Explorer wird nicht unterstützt!

4

iOS und Android Versionen

Für iOS wird eine Mindestversion von iOS 12.0 vorausgesetzt.
Bei Android mindestens die Version 8.0.